Kühltanksteuerung

für GEA

Für GEA, einen der größten Systemanbieter für die nahrungsmittelverarbeitende Industrie weltweit, haben wir zusammen mit unserem Partner piu products© eine touchfähige Oberfläche für die Bedieneinheit von Milch-Kühltanks entwickelt.

  • Kunde

    GEA

  • Projekt

    ICool

  • Jahr

    2015

  • Branche

    Maschinenbau

  • Plattform

    Embedded System

  • Leistungen / Service

  • Konzeption, Gestaltung, Visualisierung, Style Guides, Umsetzungsbetreuung

Herausforderung

Da dieses Produkt vorwiegend von Personen mit geringem technischen Vorwissen genutzt wird, waren einfache Bedienbarkeit und eindeutige Nutzerführung besonders wichtig. Daten und Zustände mussten schnell zu erfassen sein. Technisch gesehen war die geringe Bildschirmauflösung des Displays der gewählten Bedieneinheit eine zusätzliche Herausforderung.

Lösung

Wie oft im richtigen Leben haben wir auch hier folgenden guten Rat befolgt: Konzentration auf das, was wirklich wichtig ist! In diesem Fall bedeutete das die Fokussierung auf Elementarfunktionen (Temperatur, Gerätezustand – z.B. Kühlung, Reinigung, etc.) und die Einführung einer Farbkodierung für die einzelnen Prozessphasen zur einfachen Erfassung und Verständlichkeit.

Video

Ergebnis

Milchbauern, Fahrer und Service-Techniker, die schnell und fehlerfrei mit dem Produkt klarkommen. Und: Kalte Milch!

Mehr erfahren unter: www.gea.com/de/products/cooling-tank-tcool.jsp